Kontakt

Navigation

News

Icon für TIPP Innendämmung
Erhaltenswerte Fassaden dämmen und den ursprünglichen Charakter erhalten. Mehr

INFO Warum dämmen?
Welche Vorteile hat ein optimaler Wärmeschutz? Mehr

TIPPBaumit Schimmelsanierung
Wie Feuchtigkeit und Schimmelpilze in der Wohnung vermeidbar sind. Mehr


Knauf Inuslation
Dachboden-Dämmplatte TPD-L

Heralan TPD-L

Produktbeschreibung

Belastbare Steinwolle-Wärmedämmplatte, nichtbrennbar, wärme- und schalldämmend, form- und alterungsbeständig, wasserabweisend.

Anwendungsbereich

Als ein- oder zweilagige Wärme- und Schalldämmung der obersten Geschoßdecke unter lastverteilenden Trockenestrichen (z.B. Holzspanplatten V 100, Dicke > 16 mm, oder Gipsfaserplatten, Dicke > 18 mm).

Hinweis: Für untergeordnete Nutzung als Dachboden; nicht geeignet für Wohnzwecke. (Druckfeste Dämmplatten: siehe Knauf Insulation Boden-Dämmplatte TPD)

Anwendungskurzzeichen nach DIN 4108-10: DEO-dg

Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit: 0,035 W/mK

Lieferprogramm

Dicke (mm) 60 80 100 120 140 160 180 200
Länge (mm) 1.200 1.200 1.200 1.200 1.200 1.200 1.200 1.200
Breite (mm) 625 625 625 625 625 625 625 625

Gütezeichen

RAL-Gütezeichen Mineralwolle

Steinwolle Fasern sind gesundheitlich unbedenklich.
Dafür bürgt das RAL-Gütezeichen.

Quelle: Knauf Insulation


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen